Nachhilfe- & Unterrichtsdienst

Bildungsgutschein

Nachhilfe- & Unterrichtsdienst

Home

Kontakt
Infos zum Bildungsgutschein: Das Bildungspaket. Mitmachen möglich machen.

Bildungsgutschein

Seit April 2011 können Familien, die
  • Arbeitslosengeld II
  • Sozialgeld
  • Sozialhilfe nach dem SGB XII oder nach § 2 AsylbLG
  • den Kinderzuschlag
  • Wohngeld
beziehen, auch kostenlose Lernförderung über einen Bildungsgutschein für ihre Kinder beantragen, die sich noch in der Schule oder einer anderen (Berufs-)Ausbildung befinden. Diese Förderung gilt bis zu einem Alter von 25 Jahren.

Die Beantragung des Bildungsgutscheins ist in der Regel sehr unkompliziert, unterscheidet sich bundesweit jedoch im Detail.

Bildungsgutschein beantragen:

Sprechen Sie zuerst am besten Ihren Sachbearbeiter an, der für Sie als Leistungsempfänger zuständig ist (z.B. im Jobcenter). Oder fragen Sie im Rathaus, im Bürgeramt oder in der Kreisverwaltung nach dem für Sie zuständigen Ansprechpartner.

Bestandteil des Antrags ist auch eine Bestätigung der Schule mit einer Beschreibung des notwendigen Förderbedarfs (Fächer, Anzahl der Wochen-Ustd., Dauer der Nachhilfe).

Nachhilfe erhalten:
  • Sie reichen Sie den Bildungsgutschein beim Nachhilfe- & Unterrichtdienst ein
  • Wir führen die Nachhilfe bei Ihnen zu Hause gemäß Bewilligung durch
So erfolgt die Abrechnung

Die Nachhilfe-Stunden werden von uns direkt mit der Behörde abgerechnet, die die Bewilligung ausgestellt hat. Liegt der bewilligte Betrag für 1 Ustd. unter dem bei uns gültigen Tarif, fällt evtl. ein kleiner Zuzahlungsbetrag an, der von uns mit Ihnen (= Antragsteller) abgerechnet wird. Diesen Sachverhalt besprechen wir vor Beginn des Unterrichts mit Ihnen. Grundsätzlich entscheiden Sie, ob die Nachhilfe von uns durchgeführt werden soll.

Info-Telefon des Nachhilfe- & Unterrichtdienst:

  0800/16 22 444 (gebührenfrei)

Weitere Informationen zum Bildungsgutschein, zur Beantragung und zu den zuständigen Ansprechpartnern finden Sie auch hier...

Hinweis: Der Nachhilfe- & Unterrichtdienst übernimmt keine Gewährleistung für die Vollständig- und Richtigkeit der auf dieser Seite gemachten Angaben.
Baden-Württemberg Bayern München Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen
Home Historie Kontakt Impressum Datenschutz
Die Suchmaschine für Kinder "fragFINN" hat uns geprüft und www.nachhilfe.com auf ihre Whitelist aufgenommen.